Die Geschichte von OCEANIA CRUISES
Oceania Cruises wurde 2002 gegründet von Joe Watters und Frank del Rio, der bei der US-Reederei Renaissance Cruises Vize-Präsident war. Das erste Schiff des Unternehmens stammt von der Reederei Renaissance Cruises (dort als „R Two“im Einsatz) und wurde im Oktober 2002 erst in „Insignia“ kurze Zeit später erneut umbenannt in „Regatta“. Im Juni 2003 kam die frühere „R One“ von Renaissance Cruises zum Unternehmen Oceania Cruises und wurde nun die „neue“ Insignia. Im November 2005 kam die „R Five“ als drittes Schiff hinzu, dieses bekam den Namen „Nautica“. 2007 erwarb das New Yorker Unternehmen „Apollo Management“ die Aktienmehrheit am Unternehmen, welches im Juni 2007 mit der italienischen Fincatieri – Werft Verträge über zwei Neubauten abschloss.

 

Die Flotte besteht derzeit aus 6 Schiffen:

 

Regatta Klasse: diese Schiffe wurden gebaut von 1998 bis 2000 in der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique. Sie verfügen über 30 277 BRZ und bieten Platz für 824 Passagiere.
MS Regatta und MS Nautica sind für Oceania Cruises im Einsatz.
MS Insignia wurde für 2 Jahre an Hapag Lloyd Kreuzfahrten verchartert und war dort als „Columbus 2“ im Einsatz und nun zurück bei Oceania Cruises.
MS Sirena kam von Princess, war dort als "Tahitian Princess" und "Ocean Princess" im Einsatz. Wir waren mit diesem Schiff in der Südsee unterwegs und können es empfehlen...

 


Oceania Klasse: die MS Marina wurde 2011, die MS Riviera wurde 2012 in Dienst
gestellt, beide Schiffe wurden von der Fincatieri Werft erbaut und sind mit
66084 BRZ vermessen. Sie bieten Platz für 1260 Personen. Alle Schiffe fahren
unter der Flagge der Marshall Inseln.

OCEANIA Reiseversprechen

Wenn Sie den vollen Preis bezahlt haben, können Sie die Kreuzfahrt bis zu 48 Stunden vor Reiseantritt aus beliebigen Gründen stornieren und erhalten eine Gutschrift für künftige Kreuzfahrten in voller Höhe des bezahlten Kreuzfahrtpreises (100 %).

Einige Privatfotos von A./G.Klose mit Impressionen von Reisen mit MS Marina / MS Riviera.

Buchung und Beratung bei Ihren Kreuzfahrt-Experten

Atlantis Reisen GmbH – Am Stadtgraben 19
D-31515 Wunstorf – Tel.05031-95420, Fax 05031-912017
E-Mail: anfrage@atkf.de

Internet: www.storno-kabinen.de + www.traum-kreuzfahrten.de

Verpassen Sie in Zukunft keines unserer attraktiven Angebote mehr:
abonnieren Sie kostenlos und unverbindlich unseren Newsletter…
… einfach eine E-Mail an
newsletter@atkf.de senden.
Als „Dankeschön“ erhalten Sie einen Reisegutschein über  50 Euro (gültig nur für Neuaufnahmen)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Atlantis Reisen