Auf der Transsib zur Perle Sibirien

Entdecken Sie auf dieser einmaligen Reise die Weiten Russlands und Sibiriens. Eine Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn führt Sie entlang der eindrucksvollen Landschaft von Moskau bis nach Irkutsk.

 

Highlights: Stadtrundfahrt in Moskau, Besichtigung des Kremls inkl. einer der prächtigen Kathedralen, Fahrt mit dem Tragflächenboot auf dem Baikalsee, Besuch der Baikal-Insel Olchon

 

Reiseverlauf: 1. Tag – Anreise, 2. Tag – Moskau, 3. - 5. Tag - Transsibirische Magistrale (ca. 5.155 km), 6. Tag – Irkutsk, 7. Tag - Irkutsk - Ust-Orda - Baikal-Insel Olchon (ca. 60 km), 8. Tag - Baikal-Insel Olchon (ca. 280 km), 9. Tag - Baikal-Insel Olchon - Irkutsk (ca. 260 km), 10. Tag – Abreise

 

Inklusivleistungen: Linienflug mit Siberia Airlines oder Aeroflot (oder gleichwertig) nach Moskau und zurück in der Economy Class, Inlandsflug mit Siberia Airlines, Ural Airlines oder Aeroflot (oder gleichwertig) von Irkutsk nach Moskau in der Economy Class, Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren, 1 Übernachtung im Mittelklassehotel in Moskau, 4 Übernachtungen im 4-Bett-Abteil der 2. Klasse der Transsibirischen Eisenbahn, 2 Übernachtungen im Gästehaus auf der Baikal-Insel Olchon, 2 Übernachtungen im Mittelklassehotel in Irkutsk, 8 x Abendessen (Tag 2 - 9), 7 x Mittagessen (außer an Tag 1 - 2 und 10), 9 x Frühstück, Transfers, Rundreise und Zugfahrt gemäß Reiseverlauf, Besichtigungsprogramm und Eintrittsgelder, Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort und während der Zugfahrt

 

Termin: 22.06.-01.07.18 ab 2289 Euro

Inkl. Hin-und Rückflug ab Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Berlin, München

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Atlantis Reisen